Monatsarchive: Juli 2012

IO-Newsletter 22.07.2012: Die Mühlen der Justiz

Hallo liebe InfoOffensive, letzte Woche habe ich kurz die Hausdurchsuchung bei Dieter Reicherter erwähnt. Am folgenden Montag konnte er glücklicherweise spontan auf die Demobühne kommen. Für alle, die es verpasst haben, hier noch einmal zu sehen: http://www.fluegel.tv/beitrag/4556 oder nachzulesen: http://www.bei-abriss-aufstand.de/2012/07/17/richter-reicherter-die-angeblich-geheimen-staatlichen-unterlagen-strafen-die-schonen-worte-im-koalitionsvertrag-der-grun-roten-landesregierung-lugen/ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IO-Newsletter | Kommentare deaktiviert für IO-Newsletter 22.07.2012: Die Mühlen der Justiz

IO-Newsletter 15.07.2012: Aktuelles in Kürze

Hallo liebe InfoOffensive, heute gibt es nur ein paar kommentierte Schlagzeilen: Die Pressemeldungen zu +++ Mappus und dem EnBW-Deal +++ haben sicher alle gerne verfolgt. Wer erinnert sich noch an die Worte Strobls, der der neuen Landesregierung unterstellte, sie wären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter IO-Newsletter | Kommentare deaktiviert für IO-Newsletter 15.07.2012: Aktuelles in Kürze

Plattform 21: Von Rittern, Bauern und Gespenstern

[Flyer A4, pdf] haarsträubende Geschichten, aus der Chronik der Grafen von Zimmern. Lesung mit Gunter Haug musikalische Umrahmung durch den Liedermacher Thomas Felder Kabarett die Galgenstricke Esslingen a.N. Webergasse Dienstag 24. Juli 2012 um 19 Uhr – Eintritt frei Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ortsgruppe, Region Stuttgart, Termin-Flyer | Kommentare deaktiviert für Plattform 21: Von Rittern, Bauern und Gespenstern

IO-Newsletter 08.07.2012: Bürgerbeteiligung lebt vom Mitmachen, nicht von stiller Zustimmung…

… Klingt komisch, ist aber so. Hallo liebe InfoOffensive, zur Zeit ist es einerseits schwierig zu erklären, warum das Weitermachen, das Aufrechterhalten des Drucks auf unsere Regierung so wichtig ist, weil uns doch gerade keine direkte Handlungsoption wie eine Wahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stuttgart | Kommentare deaktiviert für IO-Newsletter 08.07.2012: Bürgerbeteiligung lebt vom Mitmachen, nicht von stiller Zustimmung…