Hinterhof S21 – Ein Stadtteil im Abseits

Immer noch aktuell:

Hinterhof S21

Im Mittelpunkt der Kritik um das Projekt Stuttgart 21 stehen der unterirdische Bahnhofstrog, der Mittlere Schlossgarten, das Grundwassermanagement und die ungeklärten Verhältnisse auf den Fildern. Dabei ist vielerorts ins Abseits geraten, dass in Untertürkheim ein Abstell- und Wartungsbahnhof entstehen soll, der die Lebensqualität eines ganzen Stadtbezirks massiv beeinträchtigen wird.

Weiterlesen auf: http://21einundzwanzig.de/index.php/juni2012-leser/items/hinterhof-s21.html

Dieser Beitrag wurde unter Stuttgart veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.